PiCo Kfz-Sachverständigen GmbH seit über 15 Jahren

030 / 605 20 59

Kfz Sachverständigen-Büro 030 / 605 20 59

Fahrrad: Wertgutachten geben Aufschluss über Zustand des Drahtesels

Fahrrad-Wertgutachten
Ein Fahrrad-Wertgutachten schafft Klarheit in Versicherungsfragen.

Geht man in einen Laden und ersteht ein neues Fahrrad, dann kann man an seinem Preis den Wert des Drahtesels festmachen. Doch nicht immer kauft man das Fahrrad im Fachgeschäft: Häufig wird es von einem privaten Anbieter gekauft oder individuell aus Einzelteilen zusammengebaut. In solchen Fällen ist es schwierig, den tatsächlichen Wert des Gefährts festzustellen. Auch, wenn das Fahrrad aus einem Geschäft stammt, die Rechnung jedoch verlorengegangen ist, kann das eine Menge Ärger bedeuten: Geschieht ein Verkehrsunfall mit dem Rad, ist eine fehlende Rechnung problematisch. Die Lösung: Ein Wertgutachten, in dem die Teile des Fahrrads aufgelistet sind und das auch Lichtbilder des Rads enthält.

 

Wertgutachten für das Fahrrad vermeidet hohe Folgekosten

Nach einem Unfall ist es wichtig, den unmittelbaren Zustand des Fahrrads festzustellen, damit durch eine mögliche weitere Benutzung keine wichtigen „Spuren verwischt“ werden – beispielsweise durch falsche Handhabung, weitere Unfälle oder Rost. Ansprüche gegenüber Versicherungen wären damit in Gefahr, die Folge sind oft langwierige und teure Rechtsstreitigkeiten. Vermeidbar sind diese unangenehmen Konsequenzen mit einem professionellen Wertgutachten für das Fahrrad. Legt der Besitzer seiner Versicherung ein Unfallgutachten vor, steht der Regulierung des entstandenen Schadens nichts im Weg. Nicht selten bauen Radsportler ihre Fahrräder um, um sie an ihre sportlichen Bedürfnisse anzupassen. Auch in einem solchen Fall muss vor Abschluss einer Versicherung ein Wertgutachten erstellt werden. Nur so kann eine realistische Versicherungssumme ermittelt werden, damit bei Diebstahl oder Beschädigung der finanzielle Verlust beziffert werden kann. Grundsätzlich ermitteln Wertgutachten für Fahrräder den Neu-, Zeit- oder aktuellen Wiederbeschaffungswert des Drahtesels.

 

Unfall- und Schadensgutachten für die Versicherung

Gutachter wie SV Pico erstellen zudem Unfallgutachten und Schadensgutachten, anhand derer ermittelt werden kann, ob es beispielsweise durch einen Materialschaden zum Unfall kam. Auf der Basis dieses Gutachtens kann entschieden werden, ob sich eine Reparatur des Fahrrads lohnt oder ob ein neues angeschafft werden sollte. Am Schluss des Gutachtens ermittelt der Gutachter die Schadenshöhe, die dem Zeitwert oder dem theoretischen Wiederbeschaffungswert gegenübergestellt wird.

 

Mit Material von ADFC

Bild © Robert Kneschke - Fotolia.com

Zurück